logo
Home
Yoga
Idogo Qi Gong
Über mich
Termine
Kurse außerhalb
Anfahrt
Sitemap
Kontakt
Haftungsbeschränkung
Prävention

  Die Krankenkassen unterziehen derzeit bundesweit Gesundheitskurse einer Prüfung durch die zentrale Prüfstelle für Prävention in Essen.

Das Verfahren* ist sehr aufwendig und mit einem großen zeitlichen Aufwand verbunden. Diese zeit- und kostenintensive Arbeit kann ich als Einzelperson nicht erbringen.

Meine Yogakurse sind so aufgebaut, dass sie den grundsätzlichen Richtlinien der Prävention entsprechen. Ich habe das Zertifikat über die Ausbildung zunächst zur Yoga-Anleiterin, als auch zur Yogalehrerin, erfolgreich absolviert und halte die entsprechenden Zertifikate in Händen. Ebenso sind von mir alle relevanten Fort- und Weiterbildungen in ausreichendem Maße absolviert worden.
Da die Vorgaben der Präventionsstelle ständig erweitert werden, habe ich mich entschieden nicht weiter an dem Prüfverfahren teilzunehmen.

Ich bin berechtigt Ihnen Bescheinigungen über die Kursteilnahme auszustellen, diese müssen aber von den Krankenkassen im Sinne des §§ 20  und 20a SGB V der Prävention nicht anerkannt werden. 

Ich bitte alle meine Teilnehmerinnen in Teilnehmer um Verständnis.

* Vorgaben des Leitfadens Prävention "Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V

 

Top