logo
Home
Yoga
Idogo Qi Gong
Über mich
Termine
Kurse außerhalb
Anfahrt
Sitemap
Kontakt
Haftungsbeschränkung
Prävention

 

Yoga wirkt ganzheitlich. Schon die kleinsten Bewegungen im Fluß des Atems können spürbar zur besseren Haltung, zur Beschwerdelinderung, zu mehr Ausstrahlung verhelfen.

 

Ob Sie jung sind oder schon etwas älter - es ist nie zu spät, mit Yoga anzufangen.

 

Ganz ohne Akrobatik und nach eigenem Ermessen lernen Sie asanas (Körperhaltungen) kennen, die Ihnen gut tun, die ihren Körper dehnen und die Muskeln kräftigen, je nach eigenen Möglichkeiten.

 

Atemübungen (pranayama) können positiv beitragen zur Stressbewältigung, seine eigene Mitte wieder zu finden, ruhiger zu werden. Spüren Sie wie Ihr Atem feiner wird, energiereicher. Meditationen runden die Yogastunde ab.

Top